Bananen-Schoko-Cookies, einfach und schnell

126
INFO

Super schnell, super einfach, super lecker

Diese Cookies hast du im Handumdrehen gemacht, sie sind super lecker und gesund obendrauf. Der perfekte Snack für zwischendurch, wenn du Heisshunger auf Süsses hast, aber gesund unterwegs bist. Obendrauf sind sie noch die Rettung, wenn du alte Bananen verwerten musst.

Bananen-Schoko-Cookies

Portionen 16 Cookies
Vorbereitungszeit 10 Min.
Backzeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten

  • 2 Bananen
  • 80 g Haferflocken
  • 70 g Schokolade dunkel

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Bananen in einer Schüssel zu einem Püree zerdrücken.
  • Haferflocken unterrühren.
  • Schokolade in kleine Stücke schneiden und auch unter rühren.
  • Die Masse in ca. 16 Haufen auf einem Backblech verteilen.
  • In der Ofenmitte für ca. 20 Minuten backen.
  • Abkühlen lassen und geniessen.

Notizen

Du kannst eine Schokolade nach deinem Belieben nehmen, z.Bsp. dunkle, weisse oder vegane. 
Gericht: Dessert
Keyword: Kalt, Quick and Easy, Vegan

Du hast die Bananen-Schoko-Cookies gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close