Fächer – Kartoffeln – Gratin

41
Tipp
Die Kartoffeln sind eine ganze Weile im Ofen, Zeit für ein Aperitif.

Cremige Kartoffeln, würzige getrocknete Tomaten, Rosmarin, Rahm….. Schon nur die Zutatenliste lässt das Wasser im Munde zusammenlaufen! Ob als Beilage oder als Hauptgericht, himmlisch!

Fächer – Kartoffeln – Gratin

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 15 Min.

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln fest kochend
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 200 g Saurer Halbrahm oder Creme fraiche
  • 2 dl Rahm oder Halbrahm
  • 2 dl Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 200 g getrocknete eingelegte Tomaten abgetropft
  • 2-3 Zweige Rosmarin
  • 2-4 Scheiben Toastbrot

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Fächer-Kartoffeln-Gratin
  • Ofen vorheizen auf 200° Heissluft oder 220° Ober- und Unterhitze.
  • Wasche die Kartoffeln, schälen nicht nötig. Schneide sie fächerartig ein im Abstand von ca. 2 – 4 mm. Wenn du auf beide Seiten von den Kartoffeln eine Holzkelle legst kannst du sie nicht ganz durchschneiden. Lege sie in eine ofenfeste Form.
  • Kartoffeln mit wenig Olivenöl bepinseln, wenig Salz darüberstreuen und im Ofen backen für 30 Minuten.
  • Inzwischen für den Guss den Rahm, sauren Halbrahm und die Brühe zusammen verrühren. Würzen mit Salz und Pfeffer.
  • Tomaten abtropfen und in dünne Streifen schneiden. Toastbrot in kleine Würfel schneiden, vom Rosmarin die Nadeln abstreifen.
  • Nach 30 Minuten Temperatur zurückstellen auf 180° Heissluft oder 200° Ober- und Unterhitze. Die Tomaten über den Kartoffeln verteilen, Guss darüber giessen, Rosmarin und Toast ebenfalls auf den Kartoffeln verteilen.
    Fächer-Kartoffeln-Gratin
  • Backen für weitere 30 Minuten.

Notizen

Nimm nicht zu grosse Kartoffeln, alle ca. gleich gross. 
Du kannst sie gut am Vortag backen und vor dem Essen noch mit dem Guss fertig garen. 
Gericht: Hauptgang
Keyword: Grillparty, Warm

Du hast die Kartoffeln gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2022. All rights reserved.
Close