Falafel-Pita

441
Info
Schneller Snack oder Abendessen mit einer Falafel Fertigmischung!

Ein schnelles Abendessen oder Snack! Pita-Brote gefüllt mit Falafel und karamellisierten Zwiebeln, eine Superkombi!

Falafel-Pita

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten

  • 8 Pita-Brote
  • 1 Falafel Fertigmischung oder fertige Falafel
  • 4 – 6 Zwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 50 g Butter
  • 2 EL brauner Zucker
  • ¼ TL Salz
  • 1 Becher saurer Halbrahm oder Naturjoghurt
  • ½ Bund Minze
  • 1 Handvoll Eisbergsalat

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten bereit.
    Falafel-Pita
  • Öl erhitzen, Zwiebeln schälen, in dicke Ringe schneiden und bei mittlerer Temperatur andünsten für ein paar Minuten bis sie glasig sind. Butter dazugeben, wenn sie geschmolzen ist den Zucker und Salz darüber streuen, umrühren und ein paar Minuten weiterdünsten bis die Zwiebeln karamellisiert sind.
  • Aus der Falafelmischung, ca 16 Falafel formen und braten.
  • Inzwischen Minze kleinschneiden und mit dem Sauren Halbrahm vermischen.
  • Eisbergsalat in Streifen schneiden.
  • Pita-Brote nach Anleitung backen und aufschneiden.
  • Wenig vom sauren Halbrahm in die Brot füllen. Eisbergsalat reinstecken und mit je 2 Falafel füllen. Karamellisierte Zwiebeln daraufgeben und mit der Sauce abschliessen.

Notizen

Natürlich kannst du dir auch Falafel selber machen. Wir haben uns heute für die schnelle Variante entschieden. 
 
Gericht: Hauptgang, Snack
Keyword: Quick and Easy, Warm

Du hast die Pitas gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2022. All rights reserved.
Close