Grill-Sandwiches

392
Tipp
Klappt natürlich auch mit anderen oder frischen Brötchen.

Wer liebt sie nicht? Grill-Sandwiches – mit welcher Füllung auch immer! In unseren sind Grillgemüse, Käse, getrocknete Tomaten…

Fülle sie mit deinen Lieblingszutaten! Ein superleckerer Snack/Abendessen….

Grill-Sandwich

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten

Gegrillte Zucchini und Aubergine

  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 5 EL Öl
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer

Restliche Zutaten

  • 8 Panini-Brötchen zum aufbacken
  • 6 EL Tomatensauce
  • 4 EL Senf
  • 4 Scheiben Raclettekäse
  • 8 Scheiben Mozzarella
  • 4 – 8 getrocknete eingelegte Tomaten
  • 1 Handvoll Rucola

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten bereit!
    Grill-Sandwich

Gegrillte Zucchini und Aubergine

  • Schneide je eine Zucchini und Aubergine in Scheiben (ca. ½ bis 1 cm). Vermische 3 EL Olivenöl mit 1 TL Salz und Pfeffer in einer grossen Schüssel und gib das Gemüse dazu. Lasse alles für mind. 10 Minuten marinieren, rühre ab und zu um.
  • Grille das Gemüse in der Grillpfanne (oder unter dem Backofengrill für ca. 10 Minuten bei 200° wenn du keine hast) auf beiden Seiten.
  • Schneide die Petersilie klein und vermische sie mit 2 EL Öl, wenig Salz und Pfeffer und der gepressten Knoblauchzehe (weglassen wenn du keinen Knoblauch magst) und verteile die Sauce auf dem gegrillten Gemüse.

Backe die Brötchen nach Packungsanleitung!

    Belegen der Brötchen:

    • Schneide alle Brötchen quer auf.
    • Bestreiche 4 der Brötchen (Ober und Unterseite) mit Tomatensauce, belege sie mit dem Grillgemüse und dem Mozzarella.
    • Bestreiche 4 der Brötchen (Ober-und Unterseite) mit Senf, belege sie mit dem Raclettekäse und den getrockneten Tomaten und dem Rucola.
    • Erhitze die Grillpfanne und gib 4 von den Sandwiches hinein. Beschwere sie mit einem grossen Gewicht, z.Bsp. mit einer grossen Pfanne mit Wasser. Wende die Sandwiches nach ein paar Minuten und grille die 2. Seite.
    • Grille die 2. Portion.

    Notizen

    So einfach und so lecker! Natürlich kannst du reinpacken was du willst! Und nimm den Käse den du magst. Wichtig ist, dass du die Sandwiches in der Grillpfanne mit etwas Schwerem belegst (z.Bsp. Pfanne mit Wasser). 
    Gericht: Hauptgang, Snack
    Keyword: Quick and Easy, Warm

    Du hast die Sandwiches gemacht?

    Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Recipe Rating




    Like
    Close
    Kitchen Survivors © Copyright 2022. All rights reserved.
    Close