Grüner Spargel überbacken

295
Tipp

Schmeckt auch mit weissem Spargel, gare ihn 10 Minuten vor.

Das riecht nach Frühling! Frischer Spargel im Ofen gegart, kombiniert mit herrlichen Geschmäckern.

Als Low Carb Essen oder als Hauptmahlzeit, zum Beispiel mit Reis oder Kartoffeln.

Grüner Spargel überbacken

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten

  • 1200 g grüner Spargel
  • 500 g Cherrytomaten
  • 250 Mozzarella
  • 5 EL Paniermehl
  • 2 TL Knoblauchzehen
  • 1 ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 4 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten bereit.
    Grüner Spargel überbacken
  • Ofen vorheizen auf 200° Umluft.
  • Vom Spargel unterster zäher Teil abbrechen, Spargel in einer Ofenform arrangieren. Schälen ist nicht nötig, ausser du nimmst weissen Spargel.
  • Cherrytomaten halbieren, Mozzarella klein würfeln, beides zusammen mit 1 TL Salz und dem Pfeffer vermischen, auf dem Spargel verteilen.
  • Knoblauch pressen, Petersilie und Basilikum kleinschneiden, alles mit dem Olivenöl, Paniermehl und ½ TL Salz vermischen. Auf den Tomaten verteilen und im Ofen backen für 20 Minuten.

Notizen

Benütze die Spargelenden z.Bsp. für eine Suppe oder koche sie mit der Bouillon auf für ein Risotto. 
Wenn du das Gericht mit weissem Spargel machen willst, gare sie 10 Minuten vor. 
Wenn du ganz streng Low carb isst, lass das Paniermehl weg. 
Gericht: Hauptgang, Vorspeise
Keyword: Low Carb, Quick and Easy, Warm

Du hast die Spargeln gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close