Herbst – Salat

48
Tipp
Fülle noch gleich die Lunchbox!

Auch im Herbst gibt es tolle Salate! Kombiniere deine Lieblingszutaten zu einer Vorspeise, als kleine Hauptmahlzeit oder für die Lunchbox!

5 from 1 vote

Herbst – Salat

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.

Zutaten

  • 1 kleiner Eisbergsalat
  • ¼ Rotkohl
  • 1 Karotte
  • 1 Apfel
  • 4 EL Kürbiskerne
  • ½ Bund Schnittlauch

Sauce

  • 3 EL Apfelessig
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Herbstsalat
  • Schneide den Eisbergsalat und Rotkohl in feine Streifen, die Karotte in dünne Stifte.
  • vom Apfel schöne Scheiben heraus schneiden für die Deko, Rest in kleine Stücke schneiden.
  • Kürbiskerne ohne Fett in einer beschichteten Bratpfanne rösten, beiseite stellen.
  • Schnittlauch in dünne Ringe schneiden.

Sauce

  • Alle Zutaten für die Sauce zusammen verrühren.

Salat

  • Alle Zutaten zusammen vermischen, in Schalen anrichten, mit einer Apfelscheibe und Schnittlauch garnieren, Kürbiskerne darauf verteilen und die Sauce darüber giessen.

Notizen

Natürlich passen auch Nüsse und/oder Birnen oder anderen Gemüse. 
Gericht: Hauptgang, Snack, Vorspeise
Saison: Herbst
Keyword: Herbst, Kalt, Low Carb, Quick and Easy, Vegan

Du hast den Salat gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie er gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Join the Conversation

  1. 5 stars
    Der Salat ist mega lecker und perfekt für einen warmen Herbsttag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2022. All rights reserved.
Close