Knöpfli-Gemüse-Gratin

76
Tipp

Nimm Fertig-Spätzli wenn es schnell gehen muss.

Hausgemachte Knöpfli oder Spätzli, gratiniert mit Gemüse, Käse und einem leckeren Guss! Seelenfutter vom Feinsten!

Knöpfli-Gratin

Portionen 8 Personen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Ruhezeit Teig 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.

Zutaten

Knöpfli

  • 500 g Mehl
  • 5 Eier
  • 1 ½ dl Milch
  • 1 dl Mineralwasser
  • 2 TL Salz

Gemüse

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 6 Karotten
  • 200 g Erbsen
  • 100 g Bohnen
  • 1 dl Gemüsebrühe
  • 1 Bund Petersilie
  • 200 g Greyerzer gerieben

Guss

  • 3 Eier
  • 5 dl Milch
  • 2 TL Salz
  • Thymian
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Knöpfli-Gemüse-Gratin

Knöpfli

  • Eier, Milch, Wasser und Salz zusammen verrühren.
  • Mehl dazugeben und rühren bis der Teig blasen wirft. Am besten mit dem elektrischen Schwingbesen/Küchenmaschine. 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen.
  • Grosser Topf mit Wasser und 2 EL Salz aufkochen und den Teig portionenweise durch das Knöpflisieb in das siedende Wasser streichen. Wenn die Knöpfli an die Wasseroberfläche aufsteigen sind sie gar, mit der Schaumkelle rausfischen und in einem Sieb abtropfen, in eine Gratinform geben mit Butterflocken.

Gemüse

  • Während der Teig ruht Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Karotten schälen und in Würfel schneiden.
  • Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten, Karotten dazugeben und 3 Minuten rührbraten, ablöschen mit 1 dl Gemüsebrühe, Erbsen dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen, Petersilie klein hacken und unter das Gemüse mischen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.
  • Gemüse mit den Knöpfli und dem Käse in der Form vermischen.
  • Ofen vorheizen auf 180° Heissluft oder 200° Ober- und Unterhitze.

Guss

  • Alle Zutaten für den Guss zusammen verrühren, Thymianblätter abzupfen mit dem Guss vermischen. Guss über den Gratin giessen und im Ofen gratinieren für ca. 20 Minuten.

Notizen

Wenn es fix gehen muss kannst du natürlich fertige Knöpfli/Spätzli nehmen. 
Mit den Gemüsen kannst du variieren. 
Halbiere die Menge für den kleineren Haushalt oder pack die Reste in die Lunchbox oder in den Tiefkühler. 
 
 
Gericht: Hauptgang
Keyword: Warm

Du hast den Gratin gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie er gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close