Krautstiel-Bruschetta

445
Tipp

Wenn du die Stiele für etwas anderes brauchst kannst du nur die Blätter nehmen.

Das Grün von den Krautstielen ist viel zu schade zum wegwerfen! Soviel Geschmack auf einem Stück Brot! Zum Abendessen oder als Vorspeise!

Wenn du vegan lebst nimm vegane Butter. Mit Olivenöl schmeckt es auch mega lecker.

Krautstiel-Bruschetta

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 25 Min.

Zutaten

  • 50 g Butter oder vegane Alternative
  • ½ Limette oder Zitrone
  • ½ TL Salz
  • ½ Bund Petersilie
  • wenig Thymian
  • 8 – 12 Scheiben Brot, je nach Grösse
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 400 g Krautstiel

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten bereit.
    Krautstiel-Bruschetta
  • Rühre die Butter mit 1 EL Zitronensaft schaumig, hacke die Kräuter klein und vermische sie mit der Butter und dem Salz.
  • Ofen vorheizen auf 220° Ober- und Unterhitze oder 200° Umluft.
  • Schneide das Brot in Scheiben und bestreiche sie mit der Hälfte der Kräuterbutter. Röste das Brot im Ofen, ca. 10 Minuten, aber halte ein Auge drauf, damit es nicht schwarz wird.
  • Inzwischen koche Wasser mit 2 EL Salz auf, wasche die Krautstiele und schneide die Blätter von den Stielen weg und schneide sie in Streifen. Die Stiele in kleine Würfel schneiden. Blanchiere das Gemüse für 5 Minuten im kochenden Wasser, abgiessen und kalt abschrecken.
  • Rest von der Kräuterbutter in einer Bratpfanne erhitzen, die Krautstiele für 5 Minuten andünsten, würzen mit Salz und Pfeffer.
  • Gemüse auf den gerösteten Brotscheiben verteilen.

Notizen

Du kannst nur das Grün von den Krautstielen nehmen oder das ganze Gemüse. 
Unsere Menge reicht für ein kleines Abendessen für 4 Personen. Wenn du die Bruschetta zur Vorspeise machst reicht das für 8 Personen, oder du halbierst die Zutaten für 4 Leute.  
Gericht: Hauptgang, Snack, Vorspeise
Keyword: Quick and Easy, Vegan

Du hast die Bruschetta gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close