Kürbisrisotto mit glasierten Marroni

159
Tipp

Du magst keine Maroni? Das Kürbisrisotto ist auch ohne superlecker!

Herbstlicher gehts nicht! Eine tolle Kombination, würzig und süss, wärmend an kalten Herbsttagen.

Kürbisrisotto mit glasierten Marroni

Portionen 6 Personen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.

Zutaten

  • 400 g Risottoreis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 dl Weisswein
  • ca. 1 Lt Gemüsebrühe heiss
  • 400 g Kürbis geschält
  • 100 g Parmesan

Glasierte Marroni

  • 300 g Marroni TK oder vorgekocht
  • 50 g Zucker
  • 1 ½ dl Weisswein
  • 50 g Butter
  • 2 EL Thymianblätter
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Stelle dir die Zutaten bereit.
    Rezept Kürbisrisotto mit glasierten Marroni
  • Schneide die Zwiebel in kleine Würfel und hacke die Petersilie klein. Schneide den Kürbis in kleine Würfel.
  • Erhitze das Olivenöl, dünste die Zwiebeln und die Petersilie an, gib den Reis dazu und rühre bis er glasig ist. Ablöschen mit dem Weisswein. Kürbis dazugeben.
  • Gib Kelle um Kelle von der heissen Brühe dazu und rühre ständig.
  • In einer Bratpfanne Zucker erhitzen bis er goldbraun ist, mit dem Weisswein ablöschen (Vorsicht spritzt) und leicht einköcheln lassen, Butter, Thymianblätter, Salz und Marroni dazugeben und ein paar Minuten zugedeckt mitköcheln.
  • Wenn der Reis al dente ist, er darf noch recht flüssig sein damits nicht zu trocken wird, die Hälfte vom Käse einühren, abschmecken mit Salz und Pfeffer und kurz ziehen lassen.
  • Risotto verteilen in tiefe Teller, mit einer Kelle eine Mulde in den Risotto drücken und ein paar Marroni mit dem Saft darauf anrichten. Serviere den restlichen Käse dazu.

Notizen

Das Risotto schmeckt natürlich auch ohne Marroni hervorragend! 😉
Wir haben einen Butternut-Kürbis genommen, jeder andere ist natürlich auch lecker. Schneide kleine Würfel damit er gar wird. 
Gericht: Hauptgang, Vorspeise
Keyword: Herbst, Warm

Du hast das Kürbisrisotto gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie es gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close