Mango Passionsfrucht Marmelade

13
Tipp
In einem hübschen Glas auch ein tolles Geschenk.

Die Mischung von Mango und Passionsfrüchten hat uns schon immer begeistert. Da ist eine solche Marmelade naheliegend. Sie ist einfach und schnell gemacht und hält sich mindestens 1 Jahr – wenn sie nicht schon lange vorher aufgegessen ist!

Mango Passionsfrucht Marmelade

Portionen 6 Gläser
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.

Zutaten

  • 4 Mangos
  • 500 g Passionsfrüchte ca. 8 Stück, je nach Grösse
  • 1 kg Zucker
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • ca. 6 Marmeladengläser

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Mango Passionsfrucht Marmelade
  • Schäle die Mangos mit dem Sparschäler und schneide das Fruchtfleisch vom Stein. 4 Mangos ergeben ca. 1 kg Fruchtfleisch.
  • Gib die Mangos mit der gleichen Menge Zucker in einen Topf mit einem Spritzer Zitronensaft. Aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd ziehen und mit dem Pürierstab mixen.
  • Passionsfrüchte halbieren und mit einem Löffel auskratzen direkt in die Pfanne. Zurück auf den Herd und offen köcheln lassen für ca. 10 Minuten. Oft umrühren.
  • Gläser parat machen, in einer grossen Pfanne mit kochendem Wasser oder im Dampfgarer sterilisieren für ein paar Minuten. Gläserränder und Deckelränder nicht mehr berühren.
  • Wenn du mit einem Löffel ein wenig Marmelade auf einen Unterteller gibst sollte die Konsistenz dickflüssig sein und beim Abkühlen fester werden.
  • Marmelade in die Gläser füllen bis fast unter die Öffnung, mit dem Deckel gut verschliessen und Gläser auf ein Küchentuch auf den Kopf stellen. So bist du sicher, dass durch die heisse Marmelade eventuelle Keime an den Rändern abgetötet werden und die Marmelade lange haltbar ist. Nach ein paar Minuten Gläser zurückdrehen.
  • Wenn die Marmelade abgekühlt ist kannst du die Gläser beschriften und geniessen!

Notizen

Wir haben ganz klassisch  1:1 Fruchtfleisch und Zucker genommen, so bleibt die Marmelade lange haltbar. Wenn du es weniger süss magst kannst du den Zucker reduzieren, z.Bsp. 1 kg Fruchtfleisch und 750 g Zucker. 
Wenn du Gelierzucker nimmst ist das Verhältnis 2:1. 
Gericht: Frühstück
Keyword: Brunch, Kalt, Quick and Easy, Vegan

Du hast die Marmelade gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2022. All rights reserved.
Close