Mini-Lattich-Salat aus der Pfanne

85
Tipp

Wenn du Reste hast kannst du dir wenig Reis kochen und zusammen mit den Lattichen in die Lunchbox packen.

Ein lauwarmer Salat aus der Bratpfanne, knackig, würzig, vegan, Low carb – und – vor allem megalecker und schön fürs Auge! Du wirst ihn lieben!

Mini-Lattich-Salat aus der Pfanne

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.

Zutaten

  • 4 – 6 Mini-Lattiche
  • 4 Scheiben Toast
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 El Olivenöl
  • Salz aus der Mühle
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Ahornsirup
  • wenig Salz
  • Pfeffer
  • Crema di Aceto

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Mini-Lattich-Salat aus der Pfanne
  • Wasche die Salate und lasse sie gut abtropfen.
  • Toastscheiben in Würfel schneiden, 1 El Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne erwärmen, Knoblauchzehe hineinpressen und Toastwürfel darin rösten. Beiseite stellen.
  • In der selben Pfanne die Sonnenblumenkerne rösten, beiseite stellen.
  • Mini-Lattiche längs halbieren, 3 EL Olivenöl in der Bratpfanne erhitzen und die Salate braten bis sie Farbe annehmen, wenden und auf einer Platte sternförmig anrichten. Wenig salzen. Wenn nicht alle Platz haben in der Pfanne nacheinander braten.
  • Zwiebel und Paprika in kleine Würfel schneiden und im Restöl von den Salaten in der selben Bratpfanne andünsten, falls nötig wenig Öl dazugeben. Würzen mit wenig Salz und Pfeffer. Petersilie hacken, eine Handvoll beiseite stellen, Rest unter die Paprika mischen.
  • Pfanne vom Herd nehmen, Paprikamischung auf den Salaten verteilen, von der Mitte nach aussen, bis in die Mitte der Lattiche. In der noch warmen Pfanne die 4 EL Olivenöl, den Balsamico und Ahornsirup verrühren, abschmecken mit Salz und Pfeffer, auf den Salaten verteilen.
  • Sonnenblumenkerne, Croutons und Petersilie ebenfalls auf den Salaten verteilen, mit der Crema die Aceto garnieren.

Notizen

Falls du komplett Low Carb essen willst lass die Croutons weg. 
Anstelle von Sonnenblumenkernen kannst du Kürbis- oder andere Kerne oder Samen nehmen. Auch geröstete Nüsse passen gut. 
Gericht: Hauptgang, Vorspeise
Keyword: Low Carb, Quick and Easy, Vegan

Du hast die Mini-Lattiche gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close