Ofenkürbis mit Datteln

18
Tipp
Den Butternusskürbis musst du nicht schälen!

Ofengemüse aber Herbstlich! Die Datteln passen mit der Tahinisauce wunderbar zu dem Kürbis aus dem Ofen, die Kombination ergibt den perfekten Herbst comfort food.

Ofenkürbis mit Datteln

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.

Zutaten

Kürbis

  • 1500 g Kürbis z.B. Butternut
  • 4 TL Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 2 TL getrocknete Kräuter z.B. Thymian, Rosmarin, Oregano

Sauce

  • 70 g Tahini
  • 1 Zitrone
  • 40 ml Wasser
  • 3 EL Honig
  • 1 TL Salz

Toppings

  • 120 g Datteln
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 20 g Kürbiskerne

Anleitungen

  • Lege die Zutaten bereit.
    Ofenkürbis mit Datteln

Kürbis

  • Heize den Ofen auf 160 Grad Umluft oder 180° Ober- und Unterhitze vor.
  • Schneide den Kürbis in Mundgerechte Stücke. (Beim Butternut kannst du die Schale dran lassen, andere Kürbissorten musst du schählen)
  • Den Kürbis mischen mit dem Olivenöl, Salz und den Kräutern.
  • Alles auf einem Blech verteilen und für ca. 30 Minuten Backen. Je nach dem wie gross deine Stücke sind und was für einen Kürbis du hast.
  • Die Datteln währenddessen in kleine Stücke schneiden.

Sauce

  • Für die Sauce die Zitrone auspressen und mit dem Tahini, Wasser, Salz und Honig mischen. Je nach Geschmack mit mehr Honig nachsüssen.

Toppings

  • Kürbis- und Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl rösten.
  • Wenn du den Kürbis leicht mit einer Gabel durchstechen kannst ist er parat.
  • Kürbis auf den Teller verteilen, Sauce darüber verteilen und mit Sonnenblumenkernen und Kürbiskernen toppen.

Notizen

Du kannst deinen Lieblings-Kürbis verwenden.
Bei den Toppings bist du auch ganz frei, nimm was dich anspricht. 
Gericht: Hauptgang, Vorspeise
Saison: Herbst, Winter
Keyword: Herbst, Low Carb, Quick and Easy, Vegan, Warm

Du hast den Kürbis gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie er gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2022. All rights reserved.
Close