Pasta an Blumenkohl-Tomatensauce

97
Tipp
Lässt sich gut vorbereiten oder einfrieren.

Ein Teller Pasta mit einer leckeren Sauce muss einfach ab und zu sein. Und diese vegane Gemüsesauce ist perfekt für kühlere Tage und lange Abende!

Pasta an Blumenkohl-Tomatensauce

Portionen 6 Personen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std.

Zutaten

  • 1 kleiner Blumenkohl
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenpüree
  • 1 dl Rotwein
  • 1 Dose gehackte Pelati
  • 1 EL Italienische Kräuter
  • 3 Zweige frischer Basilikum
  • 1 ½ TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • ½ TL Pfeffer
  • Parmesan oder vegane Alternative
  • 600 g Pasta

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Pasta an Blumenkohl - Tomatensauce
  • Blumenkohl vom Strunk und Blättern befreien. Grob in Röschen teilen und mit dem Cutter zerkleinern, bis er die Grösse von Reiskörnern hat. Alternativ mit einem grossen Messer so klein schneiden wie du kannst oder an einer Reibe verkleinern.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken.
  • Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig andünsten bei mittlerer Hitze für ca. 2 Minuten. Tomatenpüree dazugeben und für weitere 2 Minuten rösten. Blumenkohl und Karotten dazugeben, alles gut verrühren und mit dem Rotwein ablöschen.
  • Pelati dazugeben, Dose 1 ½ mal mit Wasser füllen und ebenfalls dazugeben. Würzen mit den Kräutern, Salz, Zucker und Pfeffer und mindestens 30 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren.
  • Basilikum in Streifen schneiden, die Hälfte unter die Sauce mischen und die andere Hälfte beiseite stellen.
  • Pasta al dente kochen, Parmesan reiben.
  • Sauce abschmecken, mit der Pasta vermischen und mit Parmesan, oder einer veganen Alternative servieren und mit dem restlichen Basilikum garnieren.

Notizen

Nimm deine Lieblingspasta. 
Gericht: Hauptgang, Vorspeise
Saison: Herbst, Winter
Keyword: Vegan, Warm

Du hast die Pasta gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2022. All rights reserved.
Close