Perl-Couscous-Eintopf (Moghrabieh)

251
Tipp

Du hast zuviel gekocht? Rühre Olivenöl und wenig Essig dazu und pack es als Salat in deine Lunchbox.

Eine Couscous-Pfanne aus dem Libanon, voller intensiver Gewürze und vielen Gemüsen. Wir haben uns eine vegetarische Variante gekocht, total lecker! Ran an die Töpfe!

Perl-Couscous-Eintopf (Moghrabieh)

Portionen 6 Personen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 45 Min.

Zutaten

  • 250 g Perl-Couscous
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • ¼ TL Zimt
  • ½ TL Paprikapulver
  • ¼ TL Kardamom
  • ½ Bund Koriander
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 2 Peperoni
  • 2 Karotten
  • 1 Zucchini
  • 1 Chili
  • 1 Handvoll getrocknete Aprikosen
  • ½ Bund Petersilie
  • wenig frische Minze
  • 1 Zitrone
  • 1 Becher Naturjoghurt

Anleitungen

  • Stelle dir deine Zutaten bereit.
    Perl-Couscous-Eintopf (Moghrabieh)
  • Schneide die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel und alle Gemüse und die Aprikosen in kleine Stücke. Hacke die Stiele vom Koriander und lege das schöne Grün beiseite. Entkerne die Chilischote und schneide sie in dünne Ringe.
  • Koche den Perl-Couscous in viel leicht gesalzenem Wasser für ca. 10 Minuten (nach Packungsanleitung).
  • Inzwischen röste den Kreuzkümmel ohne Fett in einer weiten Pfanne bis er gut riecht, gib das Öl dazu und dünste darin die Zwiebeln und den Knoblauch an für ca. 2 Minuten bei mittlerer Hitze. Gib die Gewürze, Chili und die Korianderstiele dazu und dünste alles unter rühren für eine weitere Minute.
  • Gib alles Gemüse, die Aprikosen und die Kichererbsen zu den Gewürzen, rühre alles gut durch und brate alles zugedeckt auf kleiner Hitze bis das Gemüse gar ist. Das Gemüse zieht genug Flüssigkeit damit nichts anbrennt, wenn nicht, gib einen Schuss Wasser dazu.
  • Gib den abgeschütteten Perl-Couscous mit dem Saft der halben Zitrone zum Gemüse, gut durchrühren, abschmecken mit Salz und Pfeffer.
  • Anrichten in tiefen Tellern und bestreuen mit der kleingeschnittenen Minze und der Petersilie, dem Koriandergrün und einem Klacks Joghurt und einem Stück Zitrone.

Notizen

Perl-Couscous findest du in den orientalischen Shops oder in grossen Supermärkten. 
Variiere mit den Gemüsen. 
Anstelle von Aprikosen passen auch Rosinen ganz toll. 
Gericht: Hauptgang, Vorspeise
Keyword: Vegan, Warm

Du hast den Eintopf gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie er gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close