Protein Pancakes

163
INFO

Gesund, lecker und voller Proteine!

Du willst nicht auf ein geniales Frühstück verzichten aber trotzdem auf deine Fitness achten? Unsere Protein Pancakes sind perfekt für dich.

Protein Pancakes

Portionen 4 Pancakes
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.

Zutaten

Teig

  • ½ Banane
  • 2 Eier
  • 1 scoop Protein Pulver deiner Wahl, wir benutzen Vanille
  • ½ TL Backpulver
  • 1 TL Lebkuchengewürz oder Zimt
  • 1 EL Öl

Topping

  • 1 cup Beeren
  • Ahornsirup oder Agavensaft optional
  • ½ Banane optional

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten bereit.
    Protein Pancakes
  • Zerdrücke die halbe Banane.
  • Mixe Banane, Eier, Proteinpulver, Backpulver und das Gewürz zu einem Teig.
  • Erhitze das Öl in einer Bratpfanne, forme darin ca. 4 Pancakes und brate sie bei mittlerer Temperatur. Ist die Unterseite braun wenden und fertig braten.
  • Als Topping kannst du verwenden worauf du Lust hast, wir brauchten Beeren, die restliche Banane und Agavensaft.

Notizen

Toppen kannst du die Pancakes mit allem beliebigen. Nimm Hüttenkäse für das maximale Protein-Ergebnis.
Gericht: Frühstück
Keyword: Brunch, Quick and Easy, Warm

Du hast die Protein Pancakes gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close