Quinoa-Mango-Salat

226
Tipp

Ideal um die Lunchbox zu füllen. Nimm die Sauce separat dazu mit.

Ein wunderbar erfrischender, süss-scharfer Salat, leicht und voller gesunder und frischer Zutaten. Ideal auch für die Lunchbox.

Quinoa-Mango-Salat

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten

  • 200 g Quinoa
  • 1 Tasse Erbsen
  • 2 Mango
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 50 g Cashewnüsse
  • 1 Salatgurke
  • ½ Chilischote
  • ½ Bund Koriander
  • wenig frische Minze
  • 1 dl heisses Wasser
  • 4 EL Sesamöl
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Zitrone Saft
  • 1 TL Honig
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Quinoa-Mango-Salat
  • Koche das Quinoa in genügend Wasser (leicht gesalzen) ca. 15 Minuten oder je nach Packungsanleitung, gib die Erbsen für die letzten 5 Minuten dazu. In ein Sieb abgiessen. Abschmecken und ev. nachsalzen.
  • In der Zwischenzeit Mango und Gurke schälen und in Würfel schneiden. Cashewnüsse in einer Bratpfanne ohne Fett rösten. Frühlingszwiebel kleinschneiden. Chilischote längs aufschneiden, Kerne auskratzen und in Ringe schneiden. Minze und Koriander klein hacken.
  • Für die Sauce Wasser, Öl, Essig, Zitronensaft, Sojasauce mit dem Honig, Salz und Pfeffer verrühren, die Stiele vom Koriander und frische Minze dazugeben. Zusammen mit 3 EL von den Mangowürfeln pürieren. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.
  • Anrichten Variante 1: In einer Bowl in der Mitte das Quinoa mit einem Lebensmittelring anrichten, die Mangowürfel, Gurke und die Frühlingszwiebeln um das Quinoa verteilen, Cashewnüsse darüber verteilen und garnieren mit Korianderblätter. Die Chiliringe auf das Quinoa legen und mit der Sauce beträufeln.
  • Anrichten Variante 2: Quinoa mit der Sauce, den Frühlingszwiebeln, Gurke, Mangowürfeln vermischen, in einen Teller geben, Cashewnüsse darüber verteilen. Garnieren mit den Chiliringen und dem Koriander.

Notizen

Wenn du keinen Koriander magst lass ihn weg oder ersetze ihn mit Petersilie. 
Ideal um deine Lunchbox zu füllen, nimm die Sauce separat in einem kleinen Glas mit. 
 
Gericht: Hauptgang, Vorspeise
Keyword: Kalt, Quick and Easy, Vegan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close