Riegel mit Haferflocken und Datteln

42
INFO

Perfekt für den "Gluscht" zwischendurch.

Dieses Rezept ist für alle die sich einen süssen, aber gesunden Snack wünschen. Perfekt um mit zur Arbeit zu nehmen oder als Snack auf der nächsten Wanderung. Mit selbstgemachten Riegeln kannst du mächtig Eindruck hinterlassen und dabei sind sie super einfach und schnell gemacht.

Riegel mit Haferflocken und Datteln

Portionen 10 Riegel
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.

Zutaten

  • 80 g Haferflocken
  • 20 g Nüsse z.B. Cashews oder Haselnüsse
  • 20 g Kokosraspeln oder Flocken
  • 80 g Erdnussbutter
  • 160 g Datteln entsteint
  • 4 EL Wasser
  • 50 g Dunkle Schokolade
  • 4 EL Milch

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Riegel mit Haferflocken und Datteln
  • Ofen auf 160° Grad Ober und Unterhitze vorheizen.
  • Haferflocken, Nüsse, Kokosraspeln, Erdnussbutter und Datteln in einem Food Processor verkleinern.
  • Damit du alles gut verkleinern kannst und der Teig zusammenhält, kannst du nach und nach Wasser löffelweise dazugeben. Achtung nicht zu viel, ich brauchte nur 4 EL.
  • Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Form drücken und für 20 Minuten Backen.
  • Wenn die Riegel abgekühlt sind Schokolade mit ca. 4 EL Milch im Wasserbad schmelzen, nimm nicht zu viel Milch sonst wird sie zu flüssig und trocknet nicht mehr richtig.
  • Schokolade auf dem ganzen Stück verteilen und in Streifen schneiden.

Notizen

Du kannst deine Lieblingsnüsse nehmen und auch die Kokosraspeln z.Bsp. mit getrockneten Cranberries oder Aprikosen ersetzen. 
Gericht: Snack
Keyword: Kalt, Quick and Easy, Vegan

Du hast die Riegel gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close