Schokoladeneis

21
Tipp

Perfekt um Eigelb zu verwerten!

Wenn du Eigelb verwerten musst ist ein leckeres Schokoladeneis genau das Richtige! Und wer sagt schon nein zu einem cremigen Schokoeis?

Schokoladeneis

Portionen 6 Portionen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Kühlzeit 5 Stdn.
Arbeitszeit 5 Stdn. 30 Min.

Equipment

  • Eismaschine

Zutaten

  • 4 Eigelb
  • 120 g Zucker
  • 4 dl Milch
  • 100 g Dunkle Schokolade
  • 1 dl Rahm
  • 60 g Schokowürfel

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Schokoladeneis
  • Eigelb und Zucker mit dem Rührgerät schaumig rühren.
  • Die Milch in einer Pfanne erhitzen, die Schokolade darin schmelzen. 2 Löffel von der Schokomilch in die Eimischung rühren, langsam die restliche Milch unter rühren dazugeben.
  • Zurück in die Pfanne giessen und bis vors kochen bringen, ganz auskühlen lassen, Rahm und Schokowürfel unterrühren und in die Eismaschine füllen. Umfüllen in einen passenden Behälter und im Tiefkühler noch vollständig gefrieren lassen.
  • Alternativ die Masse in einer Schüssel in den Tiefkühler stellen und alle Stunde umrühren bis es gefroren ist.

Notizen

Wenn das Eis länger im Gefrierer war und hart ist vor dem servieren 10 Minuten stehen lassen. 
Perfekt um Eigelbe zu verwerten. 
Gericht: Dessert
Saison: Sommer
Keyword: Kalt

Du hast das Schokoladeneis gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie es gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close