Toast Hawaii vegetarisch

84
Tipp
Serviere dazu einen grünen oder einen bunten Salat.

Ein Klassiker aus der Schweizerküche! Wir haben uns für eine vegetarische Variante entschieden und sind mit dem Resultat sehr zufrieden.

Toast Hawaii

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 2 EL Öl
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 dl Wasser
  • 3 EL Senf
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 1 Ananas
  • 8 Scheiben Raclettekäse
  • 8 Kirschen im Zuckersirup
  • Paprika
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten zurecht.
    Toast Hawaii vegetarisch
  • Schneide die Zucchini in die Länge der Toastscheiben und die Stücke in dünne Scheiben von ca. 5 mm.
  • Bepinsle die Zucchinistreifen mit dem Öl erhitze eine Bratpfanne und brate die Zucchinischeiben darin an, herausnehmen. Vermische das Wasser mit der Sojasauce und dem Ahornsirup und gib die Mischung in die Bratpfanne. Zucchinischeiben darin 2 Minuten köcheln lassen, abgiessen und abtropfen lassen.
  • Ananas schälen und in Scheiben schneiden.
  • Ofen vorheizen auf 200° Umluft oder 220° Ober- und Unterhitze.
  • Bestreiche die Toastscheiben mit dem Senf. Lege zuerst die Zucchinistreifen darauf, dann eine Ananasscheibe und decke mit einer Scheibe Raclettekäse. In die Mitte kommt eine Kirsche.
  • Backe die Toast für ca. 10 Minuten, bis der Raclettekäse geschmolzen ist.

Notizen

Ananas aus der Dose sind auch eine gute Lösung.
 
Gericht: Hauptgang, Snack
Keyword: Quick and Easy, Warm

Du hast die Toasts gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2022. All rights reserved.
Close