Vegi – Flammkuchen

357
Tipp

Stell dir deinen Flammkuchen mit deinen Lieblingszutaten selber zusammen!

Ein knuspriger Teig, herzhaft belegt mit deinen Lieblingszutaten, Herz was willst du mehr? Ob als Snack, zum Aperitif oder Vorspeise oder als Hauptmahlzeit! Wir zeigen dir unsere zwei Favoriten!

Flammkuchen

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.

Zutaten

Teig für 4 Flammkuchen

  • 450 g Mehl
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 Eigelb
  • 1 TL Salz
  • 2 dl Wasser warm

Belag 1 für 2 Flammkuchen

  • 4 EL saurer Halbrahm
  • 1 Zwiebel
  • 1 Glas eingelegte getrocknete Tomaten
  • 100 g Ricotta
  • Pfeffer, Salz

Belag 2 für 2 Flammkuchen

  • 4 EL saurer Halbrahm
  • 100 g Käse z.Bsp. Raclettekäse, Greyerzer gerieben, Mozzarella
  • 1 Zwiebel
  • 15 schwarze Oliven
  • ½ Chili entkernt, in feine Streifen geschnitten
  • Pfeffer, Salz

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten bereit.
    Flammkuchen
  • Alle Zutaten für den Teig vermischen und zu einem elastischen Teig kneten. Mit wenig Olivenöl bestreichen und 30 Min. ruhen lassen.
  • Zwiebeln schälen und in dünne Streifen schneiden.
  • Tomaten in einem Sieb abtropfen und in Streifen schneiden.
  • Käse reiben oder in kleine Würfel schneiden.
  • Oliven in dünne Ringe schneiden
  • Teig vierteln und jedes Stück sehr dünn ausrollen auf wenig Mehl. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • 2 der Teigfladen mit je 2 EL Sauerrahm bestreichen, die Hälfte der Zwiebeln darauf verteilen, die getrockneten Tomaten darauf geben und mit 2 Teelöffeln Ricottahäufchen darauf klecksen. Würzen mit Pfeffer und wenig Salz.
    Flammkuchen
  • 2 der Teigfladen mit je 2 EL Sauerrahm bestreichen, die andere Hälfte der Zwiebeln darauf verteilen, den geriebenen oder klein geschnittenen Käse darüberstreuen, die Oliven und Chili darauf verteilen. Würzen mit Pfeffer und wenig Salz.
    Flammkuchen
  • Die Flammkuchen im heissen Ofen (240° Umluft) für ca. 10 Minuten backen.

Notizen

Mit einem selber gemachten Teig erreichen deine Flammkuchen ein neues Level. Belege sie mit deinen Lieblingszutaten. Statt Zwiebeln eignen sich auch Frühlingszwiebel oder Lauch in feinen Streifen. 
Gericht: Hauptgang
Keyword: Warm

Du hast selbst Flammkuchen gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close