Vegi-Dürüm

178
Tipp

Mariniere die Jackfruit schon am Vortag!

Ab und zu ein Dürüm muss sein, mit marinierter und gebratener Jackfruit und vielen frischen Zutaten, leeeecker!!

Wir haben fertige Dürüm-Fladenbrote gekauft, natürlich wären selber gebackene noch besser!

Vegi – Dürüm

Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Marinieren 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.

Zutaten

  • 400 g Jackfruit

Marinade

  • 1 TL Paprika geräuchert
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 TL Oregano getrocknet
  • 1 TL Thymian getrocknet
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 3 EL Ketchup
  • 2 EL Hotsauce
  • ½ Zitrone Saft
  • 2 EL Öl

Sauce

  • 250 g Naturjoghurt oder vegane Alternative
  • 2 Zweige Minze
  • ½ Zitrone

Füllung

  • 4 Dürüm Fladenbrot
  • 1 Stück Weisskohl
  • 1 Stück Rotkohl
  • ½ dl Apfelessig
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Zucker
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • ½ Salatgurke
  • ½ Eisbergsalat

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten bereit.
    Vegi-Dürüm

Jackfruit

  • Für die Marinade alles zusammen bis und mit dem Zitronensaft vermischen und die Jackfruit darin marinieren für mind. 1 Stunde.
  • Im heissen Öl für ca. 15 Minuten braten bei mittlerer Temperatur.

Sauce

  • Knoblauchzehen in den Joghurt pressen, Zitronensaft dazugeben, Minze fein schneiden und alles gut verrühren.

Füllung

  • Weiss- und Rotkabis in feine Streifen schneiden und mit dem Apfelessig, Salz und Zucker vermischen.
  • Zwiebel schneiden und in feine Streifen schneiden.
  • Tomate in kleine Würfel schneiden.
  • Gurke in Scheiben schneiden
  • Salat in grobe Streifen schneiden.

Finish

  • Dürüm-Fladenbrote erhitzen, in der Mikrowelle oder in Alufolie verpackt im Backofen.
  • Fladen mit der Sauce bestreichen, Salat, Krautsalat, Tomaten, Zwiebeln, Gurke darauf verteilen, je ¼ von der gebratenen Jackfruit daraufgeben, Hotsauce darüber träufeln und satt aufrollen (schau unser Reel).

Notizen

Wir haben unsere mit einer Joghurt-Minze-Knoblauch-Sauce gemacht, wenn du lieber eine Cocktail-Sauce hast, Naturjoghurt oder Sauerrahm mit 5 EL Ketchup vermischen, würzen mit Salz und Pfeffer – et voilà!
Gericht: Hauptgang
Keyword: Vegan, Warm

Du hast die Dürüm gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie sie gekommen sind. Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close