Vegi – Paprikaschnitzel

216
Tipp

Low Carb wenn du auf Beilagen verzichtest.

Wir lieben Paprikaschnitzel und haben nach einer Vegi-Variante gesucht. Superlecker mit dem indischen Käse Paneer. Würzig und cremig!

Vegi – Paprikaschnitzel

Portionen 6 Personen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.

Zutaten

  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chili
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenpüree
  • 1 dl Gemüsebrühe
  • 1 EL Mehl
  • 2 dl Rahm
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Paprikapulver
  • 600 g Paneer
  • 4 Peperonis

Anleitungen

  • Lege dir die Zutaten bereit.
    Vegi - Paprikaschnitzel
  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Streifen schneiden. Chili entkernen, in dünne Streifen schneiden.
  • Peperoni entkernen und in Streifen schneiden.
  • Ofen vorheizen auf 180° Umluft oder 200° Ober- und Unterhitze.
  • Olivenöl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin andünsten. Tomatenpüree dazugeben und kurz mitdünsten, ablöschen mit der Brühe.
  • Mehl in ca. 1 dl Wasser verrühren und zur Sauce geben.
  • Rahm dazugeben, würzen mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Zucker. Ein paar Minuten köcheln lassen auf niedriger Stufe.
  • Paneer in "Schnitzel" schneiden, ca. 100 g pro Person und in eine ofenfeste Form legen. Peperonistreifen darüber verteilen.
  • Mit der Sauce übergiessen und im Ofen für ca. 20 Minuten backen.

Notizen

Dazu passt Reis, Pasta, Kartoffeln.
Low Carb wenn du auf Beilagen verzichtest. 
 
Gericht: Hauptgang
Keyword: Low Carb, Warm

Du hast den Paneer gemacht?

Bitte lasse uns wissen, wie er gekommen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere uns auf Instagram mit @kitchensurvivors und setze den Hashtag #kitchensurvivors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Like
Close
Kitchen Survivors © Copyright 2020. All rights reserved.
Close